Heimat- und Geschichtsverein

Wächtersbach e.V.

ImageEs befindet sich im Herzen der Altstadt am Marktplatz und ist wegen seiner Vielfalt in zwei sich gegenüberliegenden Gebäuden untergebracht. Das Alte Rathaus, ein Fachwerkhaus aus dem Jahr 1495, beherbergt den ältesten Teil der Sammlungen sowie Sonderausstellungen, während in Räumen des gegenüberliegenden ehemaligen Adelshofes Rumpenheim von 1572 sich die Abteilung "Waechtersbacher Keramik" präsentiert. Als Museumsträger zeichnet die Stadt Wächtersbach verantwortlich, betreut wird das Museum vom Heimat- und Geschichtsverein Wächtersbach e.V.

 

 

 

 

 

Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Mit der Benutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren.

Ok, verstanden!

Sponsoren

Der Heimat- und Geschichtsverein Wächtersbach e.V. wird unterstützt von:

 

W[aecht]ersbach

Facebook

Suchen