Heimat- und Geschichtsverein

Wächtersbach e.V.

Sammlungen

Der Heimat- und Geschichtsverein Wächtersbach e.V. hat nunmehr die 53. Lieferung zu seiner Schriftenreihe "Sammlungen zur Geschichte von Wächtersbach" herausgegeben. Sie umfasst die folgenden fünf Beiträge:

"Wächtersbach vor fünf Jahrzehnten"
Eine Ansichtskarte mit einem Luftbild der Altstadt wird als Zeitzeuge von Bernd Schäfer vorgestellt und ausführlich erläutert (6 Seiten mit zahlreichen historischen Fotos).

"Die Isenburg im Westerwald"
Gerhard Jahn bietet auf 4 Seiten einen überblick zur Herkunft der Familien Isen-burg/Ysenburg und stellt ihren Stammsitz im Tal der Iser vor.

"Der Hainhof bei Wächtersbach und der lange Prozess zwischen den Forstmeistern von Gelnhausen und Ysenburg um seinen Besitz"
Der Beitrag von Dr. Jürgen Ackermann beschreibt ein interessantes Kapitel der heimi-schen Geschichte. Er umfasst 6 Seiten und enthält eine großformatige historische Karte aus dem Jahre 1776.

"VHC Wächtersbach 1920 bis 1951 €“Wandern und Geselligkeit"
Die Geschichte des Vogelsberger Höhenclubs (Sektion Wächtersbach) wird von Dr. Jürgen Ackermann mit diesem Beitrag (14 Seiten) ausführlich dargestellt.

"Vereinschronik 2008"
Gerhard Jahn dokumentiert das Vereinsleben des vergangenen Jahres mit seinen zahlrei-chen Aktivitäten (9 Seiten).

Mit nunmehr insgesamt 373 Artikeln hat das Gesamtwerk einen Umfang von 3.840 Seiten erreicht! Alle Veröffentlichungen können vom Verein einzeln erworben werden. Ein entsprechendes Verzeichnis mit Preisangaben ist beim 1. Vorsitzenden Gerhard Jahn erhältlich (Telefon: 06053/2126). Es kann aber auch in der Buchhandlung Dichtung & Wahrheit am Obertor, im Verkehrsbüro am Lindenplatz sowie hier eingesehen werden.

Die Ausgaben bis Artikel Nr. 336 sind zur Zeit noch in Form von 4 gebundenen Bänden mit Goldprägung des Rückens (siehe Abbildung) zum Preis von EUR 115,-- pro Band lie-ferbar (so lange der Vorrat reicht €“ eine Neuauflage ist nicht vorgesehen). Band 5 (ab Artikel Nr. 337) ist in Vorbereitung. Diese qualitativ hochwertigen Bücher eignen sich hervorragend als Gemeinschaftsgeschenk für Heimatfreunde zu besonderen Anlässen und schmücken bereits manchen Wächtersbacher Bücherschrank

Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Mit der Benutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren.

Ok, verstanden!

Sponsoren

Der Heimat- und Geschichtsverein Wächtersbach e.V. wird unterstützt von:

 

W[aecht]ersbach

Facebook

Suchen