Heimat- und Geschichtsverein

Wächtersbach e.V.

Die Wächtersbacher Bevölkerung bestand meist aus Handwerkern und Ackerbürgern, die mit ihrem Vieh in der Stadt wohnten (die Scheunen lagen außerhalb der Stadtmauer). Die Geräte sind Zeugnis des meist mühevollen Lebens von Hausfrau und Bauer. Das Bild zeigt ein Kuhgespann in der Wächtersbacher Bachstraße ca. 1940/50.

Kontakt

Heimat- und Geschichtsverein Wächtersbach e.V.
Am Schloßpark 1
63607 Wächtersbach

 

Tel.: 06053/6208863
info@hgv-waechtersbach.de

 

Spendenkonto:
DE37 5066 1639 0005 3374 10
GENODEF 1LSR

Nächste Veranstaltungen

13. Aug. 2021;
19:00 - 20:30
Jahreshauptversammlung

Suchen

Sponsoren

Der Heimat- und Geschichtsverein Wächtersbach e.V. wird unterstützt von: