Heimat- und Geschichtsverein

Wächtersbach e.V.

Sammlungen

Der Heimat- und Geschichtsverein Wächtersbach e.V. gibt die Schriftenreihe "Sammlungen zur Geschichte von Wächtersbach" kostenlos für seine Mitglieder heraus. Hierbei handelt es sich um Aufsätze, Berichte und Dokumentationen zu heimatkundlichen und heimatgeschichtlichen Themen, die vom Verein veröffentlicht werden.

Von 1984 bis 2012 erschienen im Halbjahresrhythmus so 417 Beiträge als Loseblatt-Sammlung, die nach Abschluß eines Bandes gebunden werden konnten. Ein komplettes Verzeichnis dieser Ausgaben finden Sie unten auf der Seite und können es hier als PDF herunterladen:

Bestellungen richten Sie bitte mit kompletter Adresse und Telefonnummer für eventuelle Rückfragen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Seit 2013 werden gebundene Jahresbänder mit mehreren Artikeln veröffentlicht. Diese sind - so lange der Vorrat reicht - zum Preis von EUR 15,- beim Verein, im Altstadt-Laden am Lindenplatz, im Verkehrsbüro und in der Buchhandlung "Dichtung und Wahrheit" erhältlich. Die Abgabe einzelner Artikel hieraus ist leider nicht möglich.

Falls Sie selbst einen Beitrag schreiben möchten, wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Ausgabe 2020

Sammlungen2020.PNG

Nr. Titel Autor Umfang
462

Der Lindenplatz

Jahn, Gerhard 44 Seiten
463

Erinnerungen an den Maler C. A. Mülhardt

Jahn, Gerhard 6 Seiten
464

Landwirt - Turner - Stadtrat, ein alter Wächtersbacher erinnert sich

Kolb, Friedel
(aufgezeichnet von
Jahn, Gerhard)

11 Seiten
465
Festtage in Wächtersbach - eine Hochzeit im Hause Ysenburg

Jahn, Gerhard 3 Seiten
466 17. Juni 1960 - der "Tag der deutschen Einheit" in Wächtersbach
Schäfer, Frank
Jahn, Gerhard

4 Seiten
467
Drei Generationen Bäckerhandwerk
Die Bäckerei Koch in Hesseldorf

Kauck, Reinhard
und Gudrun
6 Seiten
468
"Unseres Hauses größte Ehr ist des Gastes Wiederkehr"
Zur Geschichte des Gasthauses "Bergeshöhe" in Wittgenborn
Hensel, Martina
(aufgezeichnet von
Jahn, Gerhard)
7 Seiten
469
Chronik 2019
Jahn, Gerhard 19 Seiten

Sammlungen 2019 TitelbildAusgabe 2019

Nr. Titel Autor Umfang
456 Die Bahnhofstraße Jahn, Gerhard 42 Seiten
457

Die Ostereier der Fürstenkinder

Müller, Irmtraud 12 Seiten
458

Lutherisch oder reformiert?
Die Haltung des Hauses Ysenburg als Patron der evangelischen Kirche Wächtersbach in der Unionsfrage

Dr. Ackermann, Jürgen 2 Seiten
459 "Wächtersbacher Unterwelt"
Der Eiskeller/Felsenkeller im Schloßpark
Jahn, Gerhard 6 Seiten
460 Die Fürstliche Brauerei Schloß Wächtersbach
Anfänge, Ausbau und Ende eines adelingen Brauunternehmens
Dr. Ackermann, Jürgen 18 Seiten
461 Chronik 2018 Jahn, Gerhard 14 Seiten

Ausgabe 2018

Nr. Titel Autor Umfang
450 Der Herzgraben einst und heute Gerhard Jahn 34 Seiten
451

Zwei Gemälde von Carl Albin Mühlhardt im TV

Gudrun Kauck 5 Seiten
452 Ein wertvoller Fund. Das Gerichtsbuch von Aufenau 1544 (1480) - 1641 Dr. Jürgen Ackermann 14 Seiten
453 Kruseler Püppchen - oder die Barbie des Mittelalters Tom Eckert 3 Seiten
454 Ein Industrie-Denkmal im Büdinger Wald Gerhard Jahn 4 Seiten
455 Chronik 2017 Gerhard Jahn 19 Seiten

Ausgabe 2017

Nr. Titel Autor Umfang
446 Christian Neureuther zum 150. Geburtstag. Wie der Jugendstil nach Wächtersbach kam und zum "Wächtersbacher Jugenstil. wurde Volker Kirchner 50 Seiten
447

Die Löbenbergs im Untertor 3

Dr. Jürgen Ackermann 3 Seiten
448 Zur Geschichte der Bad Orber Kleinbahn Otto Böhlke 17 Seiten
449 Chronik 2016 Gerhard Jahn 18 Seiten

Ausgabe 2016

Nr. Titel Autor Umfang
440 Das Räuberwesen in der Umgebung von Wächtersbach in der Zeit von 1800 bis 1811 Holger Senzel 25 Seiten
441

107 Jahre im Familienbesitz - Zur Geschichte des Kaufhauses Zöller in Aufenau

Gerhard Jahn und Frank Schäfer 5 Seiten
442 Holzfässer aus Wittgenborn - die Küferei Wilhelm Wagner Nicole Schmidt 5 Seiten
443 Schätze aus Ton. Der Wittgenborner Töpfermeister Karl Hix (1865 -1939) und seine Erzeugnisse am Beispiel der Sammlung Willi Sehm Willi Sehm 33 Seiten
444 Steinzeitliche Kulturen im Gebiet in und um Wächtersbach - Auf den Spuren der Ur-Wächtersbacher Rainer Mende 27 Seiten
445 Chronik 2015 Gerhard Jahn 14 Seiten

Ausgabe 2015

Nr. Titel Autor Umfang
433 Die Altstadt einst und heute Gerhard Jahn 23 Seiten
434

Karl Fröb (Charles Froeb)
Ein Deutsch-Amerikaner unterstützt sine Vaterstadt

Gerhard Jahn 5 Seiten
435 Wie kamen die Edelkastanien ("Esskastanien") in den Büdinger Wald? Gerhard Jahn 5 Seiten
436 "Petri Heil"
100 Jahre ACW - Angler-Club Westend e.V. Wächtersbach (1913-2013)
Hilmar Petersen 8 Seiten
437 Die Glocken der evangelischen Kirche in Wittgenborn Andreas Dietz 3 Seiten
438 Aus vergilbten Blättern - Der Wächter am Bach Dr. Jürgen Ackermann 5 Seiten
439 Chronik 2014 Gerhard Jahn 12 Seiten

Ausgabe 2014

Nr. Titel Autor Umfang
424

Der Auweg
vom Feldweg zur Kreisstraße

Gerhard Jahn 21 Seiten
425

Zwar geplant, aber nicht gebaut
Eine Kirche für Hesseldorf und Weilers

Gerhard Jahn 3 Seiten
426 Ein alter Koffer bewahrt Vergangenes
zur Geschichte des Musikvereins Wächtersbach
Gerhard Jahn 6 Seiten
427 Als Schüler im Kriegseinsatz Dr. Wilfried Steitz 13 Seiten
428 Ein Klassenfoto von 1897 Gerhard Jahn 3 Seiten
429 Fürstliche und andere Begegnungen in Wächtersbach 1912-1914 Hans Wiegand 5 Seiten
430 Nach 100 Jahren zurück in Wächtersbach
Ein kleines Messingschild erinnert an Pfarrer Wilhelm Weber
Gerhard Jahn 6 Seiten
431 Die evangelische Kirchengemeinde feiert den 500. Geburtstag des Kirchturms Heike Horn 6 Seiten
432 Chronik 2013 Gerhard Jahn 13 Seiten
 n.n. "Schlachtfest"
Ein Gedicht zu Artikel 420 aus dem Jahresheft 2013
Erwin Wiegand 1 Seite

Die seitherige Lose-Blatt-Ausgabe seiner Schriftenreihe "Sammlungen zur Geschichte von Wächtersbach" wird der Heimat- und Geschichtsverein künftig durch die Herausgabe gedruckter und gebundener Jahreshefte ersetzen. Dies ermöglicht eine wesentliche Qualitätsverbesserung, dazu eine erleichterte Aufbewahrung.

Ausgabe 2013

Nr. Titel Autor Umfang
418 Ansprache des zweiten Vorsitzenden Dr. Jürgen Ackermann anläßlich der Jahreshauptversammlung am 7. März 2012 HGV 1 Seite
419

Auf unsrer Wiese gehet was...

zum Vorkommen des Weißstorchs in Wächtersbach und im Kinzigtal

Jahn, Gerhard 8 Seiten, 11 Abbildungen
420

Als im Dorf noch geschlachtet wurde

Waldensberger Metzgerei schließt nach 100 Jahren

Möser-Herd, Stefan 3 Seiten, 8 Abbildungen
421

Friedrich August Genth aus Wächtersbach und die Entdeckung der ersten NiO-Kristalle am Marburger chemischen Institut unter Robert Wilhelm Bunsen

Dipl.-Ing. Petrik, Marek 33 Seiten, 19 Abbildungen
422

Die Bracht

von der Quelle bis zur Mündung

Kauck, Gudrun 23 Seiten, 69 Abbildungen
423 Vereinschronik 2012 Jahn, Gerhard 17 Seiten, 22 Abbildungen

Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Mit der Benutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren.

Ok, verstanden!

Kontakt

Heimat- und Geschichtsverein Wächtersbach e.V.
Am Schloßpark 1
63607 Wächtersbach

 

Tel.: 06053/6208863
info@hgv-waechtersbach.de

 

Spendenkonto:
DE37 5066 1639 0005 3374 10
GENODEF 1LSR

Nächste Veranstaltungen

Keine Termine

Suchen

Sponsoren

Der Heimat- und Geschichtsverein Wächtersbach e.V. wird unterstützt von: